Vortrag in Schweinfurt

Warum Mikronährstoffe für die Herzgesundheit so wichtig sind: Herz-Kreislauf-Erkrankungen sind immer noch die Todesursache Nummer eins. Neben einem gesunden Lebensstil ist die bedarfsgerechte Versorgung mit Mikronährstoffen, zu denen u. a. Vitamine, Mineralstoffe, Spurenelemente und Aminosäuren gehören, die Grundvoraussetzung für die

Veröffentlicht unter Uncategorized

Zur Bedeutung von Taurin für das Fettgewebe

Übergewicht / Adipositas wird durch ein Ungleichgewicht zwischen Energieaufnahme und Energieverbrauch ausgelöst. Übergewicht / Adipositas ist durch eine niedrig-gradige chronische Entzündungsaktivität gekennzeichnet. Hierfür sind vergrößerte Adipozyten charakteristisch, die vermehrt durch Makrophagen infiltriert werden. Sowohl bei Tieren als auch bei Menschen

Veröffentlicht unter Uncategorized

Metabolisches Syndrom und Vitamine

Stoffwechselstörungen wie Adipositas und Diabetes treten immer häufiger auf und werden zu einem zunehmenden öffentlichen Gesundheitsproblem. Neben anderen Risikofaktoren spielt oxidativer Stress eine wichtige Rolle für die Entstehung dieser Erkrankungen. Aus diesem Grund wurden von Forschern aus Polen die Vitamine

Veröffentlicht unter Uncategorized

Vortrag: »Fit im Kopf«

Mikronährstoffe sind von zentraler Bedeutung für die psychische Befindlichkeit und für die Hirnleistungsfähigkeit. Aber wie wirken Mikronährstoffe auf das Nervensystem? Bei welchen Erkrankungen und Störungen spielen sie eine große Rolle? Gibt es überhaupt Mikronährstoffmängel? Wie wird ein Mangel an Vitaminen,

Veröffentlicht unter Uncategorized

Eisenparameter bei übergewichtigen Kindern

Forscher aus der Türkei untersuchten bei 110 Kindern zwischen sechs und 16 Jahren, darunter 50 Adipösen und 60 gesunden Kindern, verschiedene Parameter des Eisenstoffwechsels. Sie konnten nachweisen, dass adipöse Kinder und Heranwachsende im Vergleich zur Kontrollgruppe ein höheres Risiko für

Veröffentlicht unter Uncategorized

Antioxidantienaufnahme und Übergewicht

Wissenschaftler aus Australien publizierten einen Übersichtsartikel über den Antioxidantienstatus und Übergewicht. Die Auswertung der vorhandenen Literatur ergab, dass Übergewicht/Adipositas mit einer schlechteren Versorgung von Vitamin E und C, Zink, Magnesium und Selen sowie Carotinoiden assoziiert war. Referenz: Hosseini B et

Veröffentlicht unter Uncategorized

Übergewicht und Vitamin-D3-Konzentration

Forscher aus Mexiko untersuchten bei 1772 Personen über 50 Jahren den Zusammenhang zwischen der Konzentration von 25-OH-Vitamin D und Übergewicht/Adipositas. Übergewichtige und adipöse Personen hatten signifikant niedrigere Konzentrationen von 25-OH-Vitamin D als normalgewichtige Studienteilnehmer. Referenz: Rontoyanni VG et al.: Association

Veröffentlicht unter Uncategorized

Ferritin eignet sich nicht zur Beurteilung des Eisenstatus bei Übergewicht

Wissenschaftler aus Pakistan untersuchten, inwieweit Ferritin bei übergewichtigen und adipösen Patienten sich zur Beurteilung des Eisenstatus eignet. Sie konnten nachweisen, dass Ferritin bei übergewichtigen und adipösen Patienten als Marker der Entzündungsaktivität anzusehen ist und sich deshalb nicht zur Beurteilung der

Veröffentlicht unter Uncategorized

Antioxidative Vitamine beim metabolischen Syndrom

Wissenschaftler der Universität von Lodz untersuchten bei 182 Patienten mit einem metabolischen Syndrom die Konzentrationen der Vitamine A, C und E und verglichen sie mit den Messwerten einer Kontrollgruppe. Sie konnten nachweisen, dass die mittleren Plasma-Vitaminkonzentrationen von A, C, und

Veröffentlicht unter Uncategorized

Eisenmangelanämie und megaloplastische Anämie bei Übergewicht

Wissenschaftler aus dem Iran untersuchten den Zusammenhang zwischen Übergewicht/ Adipositas und verschiedenen Formen der Anämie. Der BMI der Studienteilnehmer war invers mit der Vitamin-B12-Konzentration im Serum assoziiert. Bei 9,8 Prozent der Patienten wurde eine Eisenmangelanämie festgestellt. Ein B12-Mangel zeigte sich

Veröffentlicht unter Uncategorized

Kontakt Praxis für Orthomolekul

Kontakt

Praxis für Orthomolekulare Medizin

Diagnostisches Centrum
für Mineralanalytik
und Spektroskopie DCMS GmbH

Löwensteinstr. 9
D 97828 Marktheidenfeld
Tel. +49/ (0)9394/ 97030
www.diagnostisches-centrum.de

info@diagnostisches-centrum.de

Oktober 2017
M D M D F S S
« Sep    
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031