Monatsarchive: Januar 2011

Macht Junkfood dumm?

Der häufige Verzehr von ungesunden Nahrungs- und Konsummitteln – vor allem solchen, die reich an Zucker und gesättigten Fettsäuren sind, birgt nicht nur die Gefahr, dick zu machen, sondern kann auch das Gehirn schrumpfen lassen.Bekannt ist ja, dass Übergewicht mit

Veröffentlicht unter Uncategorized

Boomender Zuckerkonsum

Die Nahrungsmittelindustrie gibt jährlich 600 Mio. Euro aus, um den Bereich „Schokolade- und Zuckerwaren“ zu bewerben. Dazu kommen noch rund 30 Mio. Euro für die Eiswerbung. Im Vergleich dazu beträgt der Werbeetat für Obst und Gemüse gerade einmal 4,6 bis

Veröffentlicht unter Uncategorized

Mikronährstoffarme Ernährung trägt zu metabolischem Syndrom bei

Wissenschaftler aus Ecuador des Jean Mayer USDA Human Nutrition Research Center on Aging (USDA HNRCA) at Tufts University und die Corporacion Ecuatoriana de Biotecnologia untersuchten, inwieweit das metabolische Syndrom mit einem Mangel an Mikronährstoffen einhergeht. Das metabolische Syndrom ist eine

Veröffentlicht unter Uncategorized

Erneut nachgewiesen: Übergewichtige leiden unter Mikronährstoffmängel

Übergewicht entsteht bei einem Missverhältnis zwischen der aufgenommenen Nahrungsenergie und dem tatsächlichen Energiebedarf. Lebensmittel mit einer hohen Energiedichte, wie sie typischerweise in der westlich geprägten Ernährung verzehrt werden, enthalten oft wenig Vitamine und Mineralstoffe, so dass die Mikronährstoffversorgung bei Übergewichtigen

Veröffentlicht unter Uncategorized

Zinksupplementierung verbessert zahlreiche Stoffwechselparameter bei Übergewicht

Wissenschaftler in Iran untersuchten die Stoffwechseleffekte von Zink bei 60 übergewichtigen iranischen Kindern. Die Studienteilnehmer wurden in zwei Gruppen eingeteilt. Die Verumgruppe erhielt 20 mg Zink über einen Zeitraum von acht Wochen, die andere Gruppe ein entsprechendes Placebopräparat. Nach einer

Veröffentlicht unter Uncategorized

Kontakt Praxis für Orthomolekul

Kontakt

Praxis für Orthomolekulare Medizin

Diagnostisches Centrum
für Mineralanalytik
und Spektroskopie DCMS GmbH

Löwensteinstr. 9
D 97828 Marktheidenfeld
Tel. +49/ (0)9394/ 97030
www.diagnostisches-centrum.de

info@diagnostisches-centrum.de

Januar 2011
M D M D F S S
« Dez   Feb »
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31